Zwei neue Partner bei der DJK Arminia

Zwei neue Partner bei der DJK Arminia

Sponsorentreffen im Clubhaus mit 2 neuen Arminia-Partnern

In gemütlicher Runde fand am 11.April im Clubhaus das diesjährige Sponsorentreffen der DJK Arminia Klosterhardt statt. Der 2. Vorsitzende Martin Reuschenbach begrüßte dabei neben den zahlreich erschienenen Partner der Arminia, die dem Verein z.T. schon über Jahrzehnte die Treue halten, auch 2 neue Partner und hieß sie bei der DJK Arminia herzlich willkommen.
Ab sofort ist Möbel Beyhoff neuer Partner des Vereins. Mit einer großflächigen Werbefläche, direkt im Eingangsbereich unserer Sportanlage, an der Stirnseite unserer Tribüne, unterstützt  Möbel Beyhoff zukünftig unsere DJK Arminia.
Geschäftsführer Klaus Beyhoff leitet das Familienunternehmen bereits seit  Jahrzehnten erfolgreich und wird dabei nun von seiner Tochter Eva Beyhoff unterstützt.
„Sehr viel Wert lege ich auf den persönlichen Kontakt zu meinen Kunden. Ich würde mich deshalb sehr freuen, wenn mich Interessierte aus der Arminia-Familie zukünftig in unserem Möbelhaus bei der Möbelsuche persönlich ansprechen würden. Sehr gerne unterstütze ich sie dann mit Rat und Tat, nicht nur, aber auch bei der Preisgestaltung“, so Klaus Beyhoff während des Sponsorentreffens.

Seit über 120 Jahren ist Möbel Beyhoff in Bottrop eins der erfolgreichsten Einrichtungshäuser im Ruhrgebiet! Wir bieten unseren Kunden Raum für Ideen. Unser Möbelhaus hat sich auf die Bereiche Küche, Schlafen und Wohnen spezialisiert und präsentiert auf ca. 8.000 qm Fläche die neuesten Einrichtungstrends. In unserem modernen Küchenfachmarkt mit ca.100 Einbauküchen zeigen wir Küchen für jeden Geschmack und jedes Budget. Unser inhabergeführtes Familienunternehmen steht für hochwertige Möbel und Küchen sowie individuelle Beratung und hohe Serviceorientierung gegenüber unseren Kunden.


Als zweites neues Partnerunternehmen der DJK Arminia begrüßte Martin Reuschenbach die Firma Unfallabwicklung- Kramer GmbH & Co KG und ihren Geschäftsführer Kai Brandenburg herzlich bei der DJK Arminia.  Kai Brandenburg verfügt als ehemaliger Geschäftsführer von Mercedes Kramer über eine große Erfahrung bei der Abwicklung von PKW-Unfallschäden und möchte diese Erfahrung zukünftig auch den Sportfreundinnen und -freunden der Arminia Klosterhardt zur Verfügung stellen. In seinem Büro an der Fahnhorststr. 101, auf dem Gelände des REWE-Einkaufsparks, ist Kai Brandenburg zukünftig auch für die Arminia-Familie ansprechbar und freut sich, im Bedarfsfall die nötige Hilfestellung und Unterstützung geben zu können.

Seit mehr als 50 Jahren ist die Firma Kramer in der KFZ-Branche erfolgreich. In der Kfz-Unfallabwicklung ist die nächste Generation hier vor Ort nun bereits seit 1996 aktiv – stets im Sinne echter und persönlicher Dienstleistung.
HOTLINE
0208 - 810 24 61



Dieser Artikel wird präsentiert von:
DJK Arminia Klosterhardt

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der DJK Arminia Klosterhardt 1923 e.V. Alles Wissenswerte rund um unseren Verein finden Sie im Bereich "Arminia! aktuell"

Gut zu wissen