Trennung von Hans Günter Bruns

Trennung von Hans Günter Bruns

Die DJK Arminia Klosterhardt und H.-G. Bruns beenden ihre Zusammenarbeit

Die rd. 3-jährige Zusammenarbeit zwischen der DJK Arminia Klosterhardt 1923 e.V. und ihrem Cheftrainer H.-G. Bruns endete nach einem gemeinsamen Gespräch am vergangenen Montagabend im Clubhaus der Arminia. 

Aufgrund der aktuell prekären Tabellensituation und des massiv gefährdeten Klassenerhalts will der Verein mit einer personellen Veränderung neue Akzente für die 1. Mannschaft setzen. H.-G. Bruns möchte dieser Überlegung nicht im Wege stehen und macht deshalb den Weg für diese Maßnahme frei, auch wenn er von der positiven Auswirkung des Trainerwechsels nicht überzeugt ist. 

Ganz herzlich bedankt sich der Verein bei H.-G. Bruns für die in den vergangenen Jahren geleistete Arbeit! Die zuletzt erreichten sportlichen Erfolge der 1. Mannschaft mit dem Erreichen des 4. Tabellenplatzes in der vergangenen Saison, dem Gewinn des Kreispokals und des Stadtmeistertitels in der Halle sind eng mit dem Namen H.-G. Bruns verbunden.

Die DJK Arminia hofft, dem Team mit einem neuen Übungsleiter neue Impulse in den verbleibenden 9 Saisonspielen verleihen zu können, die dazu beitragen, den dringend benötigten sportlichen Erfolg zu erreichen. Der Name des neuen Trainers soll zeitnah in dieser Woche  bekannt gegeben werden.


Dieser Artikel wird präsentiert von:
Nottenkämper -Ton, Container, Entsorgung-

Der Unternehmensverbund Nottenkämper, bestehend aus der Hermann Nottenkämper GmbH & Co. KG und der Nottenkämper Umweltdienste GmbH, ist im Ruhrgebiet Ihr leistungsstarker Ansprechpartner, was sowohl die Tonvermarktung als auch die Entsorgung und Verwertung von Abfällen anbelangt. Weiterhin gehören zu dem Unternehmensverbund die B+M Nottenkämper Gesellschaft für Bergbau und Mineralstoffe mbH & Co. KG, Aschevertriebsgesellschaft mbH & Co. KG und die Hafen Egbert Constantin GmbH & Co. KG. http://www.nottenkaemper.de/

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der DJK Arminia Klosterhardt 1923 e.V. Alles Wissenswerte rund um unseren Verein finden Sie im Bereich "Arminia! aktuell"

Gut zu wissen