November 2020

Stellungnahme

Stellungnahme

DJK Arminia Klosterhardt distanziert sich von öffentlichen Anschuldigungen
  Am Sonntag, 15. November, kam es auf der Sportanlage des Turnerbund Oberhausen an der Mellinghofer Straße zu einem Einsatz der Polizei, weil Personen gegen das Verbot von Kontaktsport verstoßen haben. Da auch der Vereinsname DJK Arminia Klosterhardt im Rahmen der Berichterstattung fällt, nehmen wir offiziell Stellung zu den Vorkommnissen:
  Die DJK Arminia distanziert sich ausdrücklich von den Vorkommnissen und missbilligt das Verhalten aufs Schärfste.
Wir sind erschrocken, dass es noch immer Personen gibt, die sich der aktuellen Lage nicht bewusst sind und nicht nur unseren Verein und dem Fußball insgesamt Schaden zufügen, sondern auch die Gesundheit vieler Menschen aufs Spiel setzen.
Bisher ist aber noch nicht eindeutig belegt, dass tatsächlich auch Spieler unseres Vereins teilgenommen haben. Sollten Mitglieder unserer DJK Arminia dabei gewesen sein, werden wir dies mit entsprechenden Konsequenzen belegen.
   Bei der gesamten Führung unseres Vereins, DJK Arminia Klosterhardt, steht das Thema Corona auf der Prioritätenliste ganz oben. Wir wollen kein Risiko eingehen, durch unser Handeln Menschen zu gefährden und den Fußball als Gesamtes zu diskreditieren.
Corona darf in unserem Verein keine Chance haben !
#vonderwiegean


Herzlich Willkommen auf der Internetseite der DJK Arminia Klosterhardt 1923 e.V. Alles Wissenswerte rund um unseren Verein finden Sie im Bereich "Arminia! aktuell"

Gut zu wissen