Marcus Behnert weiter Trainer

Marcus Behnert weiter Trainer

Marcus Behnert weiterhin Linienchef!

Am Abend konnte die Vereinsführung ein erfolgreiches Gespräch mit dem Cheftrainer unserer 1. Mannschaft vermelden.
Marcus Behnert wird auch in der Spielzeit 2019/20 Trainer der 1. Herrenmannschaft sein, die sich aktuell im Abstiegskampf der Landesliga Gr. 2 befindet.

Marcus Behnert erklärt dazu: "Die Entscheidung, für mindestens ein weiteres Jahr zu verlängern, ist mir nicht schwer gefallen. Ich fühle mich in dem Verein sehr wohl und finde, dass wir eine ganz tolle Mannschaft haben, mit der es echt Spaß macht, zusammen zu arbeiten. Ich sehe hier auch einfach große Fortschritte in der Entwicklung. Ja, wir sind das zweite Jahr im Abstiegskampf, das ist natürlich keine einfache Situation, sehr intensiv, zeitgleich auch sehr spannend, aber vor allen Dingen lehrreich.

Vor 2 Jahren gab es einen riesigen Umbruch in der Mannschaft, der Kader wurde extrem verjüngt, natürlich verbunden mit der Hoffnung, hier schnellere Erfolge zu erzielen. Das war zu dem Zeitpunkt ein Wunsch oder ein Traum, der am Ende des Weges nicht so leicht umzusetzen ist. Durch die Neuzugänge im Winter konnten wir diese junge Mannschaft mit erfahrenen, qualitativ hochwertigen Spielern ergänzen. Genau das ist der Weg, den wir in Zukunft gehen wollen: auch in der kommenden Saison wollen wir wieder den ein oder anderen A-Jugendspieler aus dem Verein in die Erste Mannschaft integrieren. Wir wollen, dass sich unsere jungen Spieler weiter entwickeln und dazu genau so diese erfahrenen Spieler behalten und ggf. noch weitere dazu gewinnen.

Wir haben noch 10 Spieltage vor uns und wir wollen alles was in unserer Macht steht investieren, in jedem einzelnen Spiel, um den Klassenerhalt zu schaffen. Die Mannschaft und der ganze Verein will das unbedingt und kämpft mit allen Mitteln dafür. Parallel dazu steht natürlich auch die Kaderplanung für die kommende Saison an. Das ist ein kleiner Spagat und bedeutet natürlich Arbeit, aber das gehen wir gemeinsam an um zur neuen Spielzeit eine geile, schlagkräftige Truppe zusammen zu haben."

"Marcus Behnert genießt aufgrund seiner unaufgeregten, sachlichen und anlaytischen Art innerhalb unseres Vereins und der Region eine hohe Anerkennung. Er bevorzugt einen dynamischen, aggressiven und variablen Offensivfußball. Wir freuen uns, dass wir gemeinsam die Entwicklung der 1.Mannschaft auf der Basis der Spieler aus unser erfolgreichen und über die Stadtgrenzen hinaus wertgeschätzten Jugendarbeit über die Saison weiter nachhaltig gestalten werden." sagt der sportliche Leiter Michael Lorenz zur Vertragsverlängerung.



Dieser Artikel wird präsentiert von:
Nottenkämper -Ton, Container, Entsorgung-

Der Unternehmensverbund Nottenkämper, bestehend aus der Hermann Nottenkämper GmbH & Co. KG und der Nottenkämper Umweltdienste GmbH, ist im Ruhrgebiet Ihr leistungsstarker Ansprechpartner, was sowohl die Tonvermarktung als auch die Entsorgung und Verwertung von Abfällen anbelangt. Weiterhin gehören zu dem Unternehmensverbund die B+M Nottenkämper Gesellschaft für Bergbau und Mineralstoffe mbH & Co. KG, Aschevertriebsgesellschaft mbH & Co. KG und die Hafen Egbert Constantin GmbH & Co. KG. http://www.nottenkaemper.de/

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der DJK Arminia Klosterhardt 1923 e.V. Alles Wissenswerte rund um unseren Verein finden Sie im Bereich "Arminia! aktuell"

Gut zu wissen