Die Arminia trauert

Die Arminia trauert

Arminia trauert um Friedhelm Ketzer

Am Montag, 24.April 2017, verstarb nach langer, schwerer Krankheit unser ehemaliger Geschäftsführer Friedhelm Ketzer im Alter von 78 Jahren. Mit Friedhelm verliert die Arminia einen Freund, einen Arbeiter und Vollblut-Ehrenamtler am und im Verein.
Friedhelm Ketzer übte das Amt des Geschäftsführers sage und schreibe 40 Jahre ununterbrochen in der Zeit von 1968 bis 2008 aus. Dieser lange Zeitraum allein zeigt schon, dass der liebe Verstorbene eine wichtige Funktion in der Entwicklung des Vereins in den letzten Jahrzehnten innehatte.
Friedhelm war die Zuverlässigkeit in Person, ein Kümmerer und  ein Mann des Ausgleichs. 
Vielen war er darüber hinaus Freund und Berater.
In diesen Stunden des Abschieds fühlen wir uns in unserer Trauer mit seiner Familie verbunden, vor allem mit seiner Frau Liesel, die Friedhelm immer freie Hand  in seinem Tun für die Arminia ließ.
Friedhelm Ketzer hat viele Generationen Fußballer bei der DJK Arminia begleitet. Mit seinem Einsatz und Engagement hat er sich bei vielen, nein bei allen, die ihn näher kennengelernt haben, Respekt und Anerkennung verdient.
Friedhelm Ketzer hat sich um die Arminia verdient gemacht.

Die Arminia ist traurig und verneigt sich vor einem großen Menschen, vor Friedhelm Ketzer!


Herzlich Willkommen auf der Internetseite der DJK Arminia Klosterhardt 1923 e.V. Alles Wissenswerte rund um unseren Verein finden Sie im Bereich "Arminia! aktuell"

Gut zu wissen