Arminia geht in der nächsten Saison wieder mit einer A2-Jugend an den Start - neues Trainerteam bereits gefunden

Arminia geht in der nächsten Saison wieder mit einer A2-Jugend an den Start - neues Trainerteam bereits gefunden

Giovanni Vacarello (31) und Vincenzo Giorgi (34) werden in der Saison 2019/2020 die neu formierte A2-Jugend trainieren.
Die beiden Cousins stehen aktuell bei der B-Jugend von Sterkrade 72 an der Seitenlinie und freuen sich auf die neue Herausforderung:
"Wir waren schon etwas überrascht, als wir von Arminia kontaktiert wurden. Die Gespräche mit den Verantwortlichen liefen dann aber sehr
entspannt ab und wir haben schnell gemerkt, dass unsere Vorstellungen vom Fußball in die gleiche Richtung gehen. Somit war die Entscheidung,
hier hin zu wechseln, am Ende doch leicht. Wir wollen so schnell wie möglich in dem Verein "ankommen" und mit der neuen Mannschaft
in der Meisterschaft  erfolgreich sein."

Giovanni Vacarello ist für Fußballkenner kein Unbekannter: Er spielte in der Vergangenheit beim 1. FC Bocholt und war auch beim FSV Duisburg am Ball.
Besonders die Zusammenarbeit mit Vincenzo Giorgi ist für ihn sehr wichtig: "Bei uns gibt es keinen Trainer und Co-Trainer. Wir stehen gleichberechtigt
am Spielfeldrand, kennen uns schon unser ganzes Leben und vertrauen einander blind."

Michael Lorenz, sportlicher Leiter der DJK Arminia Klosterhardt, zeigt sich erfreut über die geglückte Verpflichtung und sagt zu den Gründen
für die Aufstellung der neuen Mannschaft: "Mit Blick auf unser Ausbildungskonzept möchten wir zukünftig den Übergang in unsere ambitionierte U19
weicher und durchlässiger gestalten. Unsere talentierten B-Jugend-Spieler sollen sich mit qualifiziertem Training und der nötigen Wettkampfpraxis
in unserem Verein weiterentwickeln, für höhere Aufgaben vorbereitet werden und möglichst im Seniorenbereich ankommen. Wir freuen uns sehr mit dem jungen, begeisterungsfähigen und fussballverrückten Trainerteam die optimale Lösung für diesen Altersbereich gefunden zu haben."



Dieser Artikel wird präsentiert von:
Nottenkämper -Ton, Container, Entsorgung-

Der Unternehmensverbund Nottenkämper, bestehend aus der Hermann Nottenkämper GmbH & Co. KG und der Nottenkämper Umweltdienste GmbH, ist im Ruhrgebiet Ihr leistungsstarker Ansprechpartner, was sowohl die Tonvermarktung als auch die Entsorgung und Verwertung von Abfällen anbelangt. Weiterhin gehören zu dem Unternehmensverbund die B+M Nottenkämper Gesellschaft für Bergbau und Mineralstoffe mbH & Co. KG, Aschevertriebsgesellschaft mbH & Co. KG und die Hafen Egbert Constantin GmbH & Co. KG. http://www.nottenkaemper.de/

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der DJK Arminia Klosterhardt 1923 e.V. Alles Wissenswerte rund um unseren Verein finden Sie im Bereich "Arminia! aktuell"

Gut zu wissen